Die Weihnachtszeit ist mit Lichtmess (2. Februar) vorbei, die letzten Weihnachtsbäume segnen das Zeitliche und die Tage werden schon länger. Trotzdem hält uns der Winter gefangen, manchmal lässt er uns zu Boden fallen und der Räumdienst und die Autofahrer haben ihre liebe Not, zur rechten Zeit anzukommen.

 

Zum Ausgleich werden die Menschen aber übermütig und manche freuen sich auf die Faschingstage. Motto des 1. Faschingsclubs an der Chemnitz e.V. (http://fcc-ev.de/) für die Session 2016/2017:

 


„Das Märchenland ist abgebrannt,
drum feiern wir in Reichenbrand“

 

IMG 9163 klein

DSC 4556 klein

Am 18., 25., 26. (Kinderfasching), 27. Februar und am 4. März ist im Haus des Gastes wieder der schönste Karneval von Chemnitz zu erleben.

Restkarten am 8. Februar 19:00 bis 20:00. (Zwickauer Straße 485).